Skip to main content
katholisch
politisch
aktiv

Ein letztes Ma(h)l? | WORTgemeinschaft

11. November 2018

Hast Du eine Ahnung davon, was Hunger bedeutet? Also, nicht einfach mal so kurz Hunger haben, bis die nächste Dönerbude in Sichtweite kommt. So richtig hungern, weil nix mehr zu beißen da ist und Du merkst, wie die Kräfte schwinden, und mit ihnen die Lust zu leben? Wenn das letzte Mahl zum letzten Mal wird, weil's dann vorbei ist?

Gott sei Dank muss in unserer Gesellschaft heute niemand mehr im eigentlichen Sinn hungern. Wie sich das anfühlen könnte, kannst Du in unserem Bibliolog-Gottesdienst erleben, wo wir interaktiv in eine biblische Geschichte eintauchen und sie nacherleben werden.

Halten wird den Bibliolog übrigens Lara aus unserem G-Team! Wir sind schon sehr gespannt!
Du fragst Dich, was um Himmels willen ein Bibliolog ist? Klickst Du hier, weißt Du Bescheid!

Komm vorbei und ...

Sei dabei - LUMEN freut sich auf Dich!

Musikalisch unterstützen uns diesmal "Selbstloud" aus Rheinzabern.